Projekt Schlönzke-Tour  








 

 

 

 

Schlönzke-Tour, entstanden aus der Filmfigur Peter Schlönzke.   In der Filmkomödie "Kein Pardon" mit Hape Kerkeling ist Peter Schlönzke ein kleiner Kabelträger beim Fernsehen. Ein Wutausbruch in der Show "Witzischkeit kennt keine Grenzen", in der er als lustiger Glückshase fungiert, beschert ihm die Moderatorenstelle des Showmasters Heinz Wäscher.

1994 als der Film noch aktuell war hat ein Herr M. aus Mh. im Urlaub auf Kreta alle Personen mit Herr SCHLÖNZKE angesprochen. Die späteren Briefwechsel wurden dann von einem Herrn W. aus KA. mit Filiale KA. unterschrieben. So entstand der Slogan "Urlaub pur mit Schlönzke-Tour" den ich dann 1996 in einer Webseite verwirklicht habe. Diese Homepage ist etwas in die Jahre gekommen, und wird auch seit geraumer Zeit nicht mehr aktuallisiert. Irgendwann wird aber auch sie mal geliftet werden.